Neu im Institut LLS 

Entspannung in der Schwangerschaft

In diesem Kurs geht es um Yoga, Meditation und Atemübungen in der Schwangerschaft.

Es werden sanfte Yoga Übungen vermittelt. Diese Prenatalen Yoga-Workouts helfen dir zu entspannen.

Es schenkt deinem Körper Kraft und Flexibilität und bereitet dich mental auf die Geburt vor.

Meditation hilft dir die Veränderungen im Körper und Kopf bewusst wahrzunehmen und eine Verbindung zu deinem Baby aufzubauen. Deine Entspannung spürt auch dein Baby.

Du lernst mit Schmerzen umzugehen und entwickelst ein sehr gutes Körpergefühl.

Genieße diese beondere Zeit und gönne Dir und Deinem Baby eine Auszeit.

Dein Körper läuft in der Schwangerschaft auf Hochtouren, körperlich und seelisch.
Deshalb ist es besonders Wichtig, dass du dir Erholungsphasen im Tagesablauf einbaust.

Stress der Mutter wirkt sich negativ auf das Baby aus.
Frauen, die in der Schwangerschaft meditiert haben, leiden weniger unter Wochnebettdepressionen und emfinden die Geburt als insgeamt positiver.

Dieser Kurs kann zu einer entspannteren und schmerzfreieren Geburt verhelfen. Yoga kann in allen drei Trimestern durchgeführt werden.

 

Hier gehts zum Flyer

Über mich:

Bewerbungsfoto

Mein Name ist Marion Hovermann

ich bin verheiratet und Mutter von fünf Kindern.

In meinem Beruf als Krankenschwester arbeite ich auf einer Entbindungsstation.

Weiterbildungen:

FEP Kursleiterin

Krippenfachkraft

Fußreflexzonenmassage

Entspannungspädagogin

Viva Spirit Yoga und Body Coach

 Termine:

 Mittwochs um 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr ( Dauer: 60 Minuten)

 Start: ab dem 26.01.2022

 Einstieg jederzeit möglich

 Anmelden hier:

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 oder Tel.: 02863/3823858

 Kosten:10 Einheiten / 120,-€  


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.