Informieren Sie sich über die aktuellen Angebote und Veranstaltungen im Institut LLS


Diese Tabelle zeigt, welche Kurse regelmäßig stattfinden. Klicken Sie auf die Termine um weitere Informationen zu bekommen. 

 Montag
17:45 bis 21:00
Geburtsvorbereitung
und Rückbildung mit
Karola (Hebamme)
Dienstag
19:00 bis 20:30
Yoga mit Gerlind

Mittwoch
17:30 bis 19:00
Yoga mit Gerlind

Donnerstag
19:00 bis 20:30
Yoga mit Gerlind

Freitag
8:30 bis 10:00
Yoga mit Hermann

 

19:30 bis 21:00
Tai Ji mit Sepp

 

Veranstaltungen im Institut LLS


Ayurvedische Gesundheitsberatung mit Dr. Saroj Kumar

Samstag, 20. Januar 2018  

In seiner Tätigkeit als reisender ayurvedischer Gesundheitsberater (Vaidya) wird Dr. Saroj Kumar zu uns nach Velen kommen. 

Saroj Kumar.PNG

Ayurveda ist eine über 5000 Jahre alte Heilkunde und bedeutet übersetzt: „Wissen vom Leben“. Das Ziel einer aryurvedischen Behandlung ist die Aktivierung der Selbstheilungskräfte, um Krankheitssymptome zu lindern, wieder gesund zu werden oder Erkrankungen vorzubeugen. Eine ayurvedische Behandlung wirkt ganzheitlich auf Körper Geist und Seele.

Ganz ohne Chemie! 

 

Mittels Pulsdiagnose kann Dr. Saroj Kumar Informationen über die gesundheitlichen Zustand eines Menschen erfassen.

Dabei wird deutlich, welche Regelkräfte sich in Balance befinden oder welche Störungen es gibt.

Der Patient / die Patientin erfährt etwas über den eigenen Konstitutiontypus. Kapha, Vata, Pitta sind die Grundtypen aus denen sich auch oft Kombinationen bilden.

Um mögliche Störungen (der Doshas) auszugleichen, gibt Dr. Saroj Hinweise für eine passende Ernährung und bietet verschiedene Behandlungsmethoden an. Einige davon kann man auch problemlos selbständig anwenden, wie z.B. eine Ganzkörpermassage mit Öl.

Bei vielen Terminen wird Dr. Saroj von einem aryurvedischen Masseur begleitet, so dass direkt vor Ort aryurvedische Öl-Massagen möglich sind.

Verordnete Supplimente in Tablettenform, die auf Basis von Gewürzen und Kräutern hergestellt werden, unterstützen als Nahrungsergänzungsmittel den individuellen Heilprozess.

Es ist vorgesehen, dass Dr. Saroj in regelmäßigen Abständen nach Velen kommt.

 

Termine nur nach telefonischer Absprache: 02863 4217 

 

Hier ein paar weiter Infos zu Dr. Saroj und seiner Arbeit

 


Samstag, 27. Januar 2018 

Ein wundervoller Biodanza-Tag wartet auf dich!

"Stimme des Herzens"

Portrait2 Uli Bangert copy Kopie

Mit Uli Bangert

Lasst uns gemeinsam die Potenziale unserer Herzen verbinden

Der Tag ist in gleicher Weise geeignet für Menschen, die Biodanza einmal kennenlernen wollen oder für diejenigen die damit schon erfahren sind.

 

Samstag, 27.01.2018 // 11-18h

60€ (bei Zahlung bis 27.12.17 s.u.), danach 75€, Anmeldung erwünscht!

Um das Verbindende unserer Erfahrungen noch zu vertiefen, bittet Uli um Zaubereien für unser gemeinsames Buffet.

Jeder bringt etwas mit, dann ist genug für alle da.

 

Kontakt/Info: Uli Bangert 0251/314 714 // www.uli.bangert.de/biodanza  // Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerlind und Hermann Sicking 02863/4217 // Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Konto Uli Bangert IBAN DE36 4016 0050 0088 0677 00

 


 

Samstag, 03. Februar und Sonntag, 04. Februar 2018

Ein weiteres Mal ist Ute Franzmann in Velen

An beiden Tagen wird sie jeweils ein unterschiedliches Angebot machen.

Ute Franzmann 462x640

Zur Person: Ich komme aus Wulfen und habe meine Ausbildung zur exam. Krankenschwester in Dorsten absolviert. Mein weiterer Weg führt mich nach Berlin, wo ich 1999 nach einer gesundheitlichen Krise meinen persönlichen spirituellen Weg begonnen habe.

Am Samstag, 03. Februar 2018

Aufstellungen & Walking-In-Your Shoes 

Hier geht´s zum Flyer

Am Sonntag, 04.Februar 2018

Workshop "Mein inneres Kind"

Dazu weiter Infos hier

Anmeldung bei:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 030- 32 66 44 32

Infos: www.heilpraxis-ute-franzmann.de 

 


Weiterführung der Lesereihe mit Walter Schiffer:

Neue Termine für 2018: 18. März / 10. Juni / 16 September / 25. November    immer um 17:00 Uhr  

"Wenn Stimmen der Ausgrenzung und Eskalation laut werden, wollen wir Stimmen der Humanität Raum geben.“

Besorgt, über die derzeitigen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen umtreibt viele Menschen die Frage, 

was gegen  das Lautwerden von Ausgrenzung und Eskalieren von Gewalt zu tun sei.

 Walter Schiffer 240x137 240x137 2

Walter Schiffer hat sich überlegt, Lesungen anzubieten, aus deren Texten ein Geist sprechen soll, 

der weniger auf das Trennende innerhalb der Menschengemeinschaft und mehr auf das      

Gemeinsame schaut. Das ist - es mag antiquiert klingen -

das Humane.

Wenn sich Kulturen auch einander fremd sein mögen, so leben wir nicht in verschiedenen Welten, sondern verschieden in einer Welt.

Seit dem Frühjahr 2015 werden alle drei Monate immer sonntags Texte zu Gehör gebracht, die die Humanität ins Zentrum stellten.

"Dichter und Denker" verschiedener Völker werden dann von Walter Schiffer vorgetragen.

Mit den Lesungen unterstützt Walter Schiffer die "Literarische Gesellschaft- Stimmen für Humanität und Kultur"

Mit den Aktivitäten  des Vereins "Literarische Gesellschaft- Stimmen für Humanität und Kultur e.V." sollen in Zukunft humanitäre Projekte unterstüzt werden.

Wie auch in den vergangenen Veranstaltungen wird es in den Pausen und im Anschluss der Lesungen Gelegenheit zum Austausch geben.

Der Eintritt ist frei!

Über eine kleine Spende freuen wir uns!