Liebe Yogafreunde/innen, liebe Gäste, auch wir sagen alle Termine zunächst ab. - Mehr Information

Leitgedanke

Wir leben in einer Welt, in der Hochglanzfassaden und messbare Leistungen den Maßstab für beruflichen Erfolg darstellen. Dabei entwickeln wir ein Tempo, das uns atemlos macht und werden zudem durch eine Flut von Informationen überschwemmt, die wir kaum noch erfassen und sortieren können. Diese Kombination ergibt fast zwangsläufig, dass wir uns oft nur an der Oberfläche mit den Dingen beschäftigen, die uns begegnen.

Viele Menschen sehnen sich nach tieferen Erfahrungen, denn an der Oberfläche erkennt man nicht viel von der Wahrheit. Die Wahrheit kommt uns abhanden und was bleibt, ist ein Streben nach mehr, ohne wirklich etwas zu bekommen. Beobachten wir uns selbst, stellen wir fest, dass die Wahrheit, die wir so schmerzlich vermissen, in uns selbst liegt. Wir suchen den Weg zu uns selbst. Doch die Pfade dorthin sind verzweigt und überwuchert. Die vierspurig ausgebaute Autobahn lässt ein Abbiegen kaum zu und im Vorbeirauschen bei Höchstgeschwindigkeit sehen wir nicht einmal mehr die Hinweisschilder.

Im Institut LLS können sich Menschen auf ganz verschiedene Art und Weise Zeit und Raum nehmen um sich auf den Weg zu sich selbst zu machen.

 

Leben, Lernen und Sein sind dabei nach unserer Auffassung die grundlegenden Elemente.

Das Leben an sich, ist von Beginn an ein ständiger Prozess der Veränderung.

Sich auf diesen Wandel einzulassen bedeutet lebenslanges Lernen.

Bewusst zu lernen, mit der Gewissheit, gut zu sich selbst zu sein und Freude dabei zu empfinden, ist eine erfüllte Form des Seins.


Liebe Yogafreunde/innen, liebe Gäste,

auch wir sagen alle Termine zunächst ab.

die allgemeinen Richtlinien und Empfehlungen im Umgang mit der Verbreitung des Corona-Virus, lassen uns schweren Herzens auch die Entscheidung treffen, alle Kurse im Institut LLS zunächst bis zum Ende der Osterferien abzusagen.

Es entspricht zwar nicht unserer Einstellung, so mit dieser Situation umzugehen, jedoch lassen behördliche Bestimmungen und offizielle Warnungen kaum eine andere Wahl.

Um zumindest ein Yoga-Angebot aufrecht zu erhalten, versuchen wir Zurzeit technische Voraussetzungen für einen Online-Kurs zu erstellen.

Vielleicht schaffen wir es auf diesem Weg, ein bis zwei Yogastunden pro Woche für Euch ins Netz zu stellen. Informationen über mögliche Teilnahmen werden hier zu finden sein oder wir schicken Euch einen Link per E-Mail

Das Praktizieren von Yoga ist gesund und stärkt das Immunsystem.

Darum übt Asanas so oft Ihr könnt und bleibt alle gesund.

Gerlind und Hermann

Yogatermine mit Gerlind und Hermann (hoffentlich) nach den Osterferien 2020

Neuer Kursbeginn: Montag 20.April 2020 

Der Kursabschnitt dauert bis zum Beginn der Sommerferien. Das sind neun Wochen (Teilnahmegebühr: 90,-€)

Mit der Bezahlung der Teilnahmegebühr können alle Kurse einer Woche besucht werden.

Die einzelnen Termine sind in der Tabelle zu finden.

Anfang Mai finden vom 05. bis 08. Mai keine Kurse statt.

Anders als in den vergangenen Jahren, finden in allen Feiertagswochen (1.Mai / Christi Himmelfahrt / Fronleichnam) alle Kurse statt. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.